Dt. Meisterschaften der Junioren (17. Mai 2012)

Die 40. Auflage der Deutschen Meisterschaften der Junioren im Boxen fand dieses Jahr in der Landessportschule Bad Blankenburg vom 17. bis 19. Mai statt. Für den Berliner Verein SV Stahl Schöneweide e. V. trat dieses Jahr Niklas Strelow in der Gewichtsklasse Papiergewicht (bis 42 kg) in den Ring. Seinem Gegner Pascal Stern musste er sich nach drei Runden nur knapp geschlagen geben und wurde somit Deutscher Vizemeister der Junioren 2012. Bei diesen Meisterschaften traten neun Berliner Nachwuchsboxer erfolgreich an, alle reisten mit einer Medaille wieder heim.

 

Deutsche Meisterschaften der Kadetten U15 (31. Mai 2012)

Zwei Wochen später galt es erneute, einen Titel zu erlangen. Vom 31.05. bis 03.06.2012 fanden somit in Lindow die Deutschen Meisterschaften der Kadetten U 15 statt. In 18 Gewichtsklassen wurden die stärksten Nachwuchsboxer Deutschlands gesucht. Für den SV Stahl Schöneweide e. V. nahm hier Marc Moul in der Gewichtsklasse Weltergewicht (63 kg) teil und erzielte den 3. Platz.

 

Kleine Olympiade 2012 (16. Juni  2012)

Am 16. Juni 2012 fand die traditionelle Kleine Olympiade 2012 statt. Ausgerichtet vom SV Stahl Schöneweide e. V. traten diesmal 22 Kinder bis 15 Jahre in sieben Disziplinen geg...eneinander an. Eröffnet wurde die Veranstaltung von Siegfried Abé mit einer Auszeichnung für den SV Stahl Schöneweide als Dank für die Unterstützung beim Deutsch-Russischen Volksfest. Im Gepäck hatte er auch viele Preise für die Kinder, die es nun galt sich zu verdienen.

 

Kleinringveranstaltung für Nachwuchssportler (1. September 2012)

In Cottbus fand die Kleinringveranstaltung für Nachwuchssportler statt. Leider konnte nur einer unserer Schützlinge in den Ring steigen, denn für einen weiteren geplanten Kampf wurde kein Gegner gefunden. Für unseren Zika (75 kg) war es nicht ganz so leicht, dennnoch hat er nach drei Runden den Ring als Sieger verlassen.

 

8. Stadionfest des SV Lichtenberg 47 e.V (15. September 2012)

Am 15. September findet in der Ruschestraße 90, 10367 Berlin (Stadion) das 8. Stadionfest des SV Lichtenberg 47 e.V. statt. Stahl Schöneweide ist wieder mit zwei seiner jugendlichen Sportler dabei. Es ist diesmal eine Open-Air-Veranstaltung.

 

Julius-Turm-Turnier 2012 (22. Sept. bis 6. Okt. 2012)

Am 22. September haben vier Sportler des SV Stahl Schöneweide e.V. ihre Kämpfe im Ring bestritten. Geschlagen geben mussten sich an dem Tag: Benjamin M. (Kadetten, bis 60 kg), Justin C. Junioren, bis 70 kg) und Alexander W. (Männer, bis 75 kg). Der Nachwuchsboxer Cengiz C. (Jugend, bis 69 kg) konnte sich mit seinem Sieg für das Finale qualifizieren. Am zweiten Kampftag (29. September) konnte Stahl sich mit zwei Kämpfen beteiligen. Der Gegner für Lars O. erschien leider nicht und somit konnte dieser Kampf nicht ausgetragen werden. Nachwuchsboxer Dulijano R. (Schüler, bis 36 kg) und Dennis A. (Junioren, bis 66 kg) gewannen ihre Kämpfe und wurden somit Sieger des Kleinen Finales. Am 6. Oktober fanden die letzten Kämpfe statt. Nachwuchsboxer Mike K. (Junioren, bis 57 kg) verlor knapp mit 2:1 Richterstimmen. Nachwuchsboxer Cengiz C. (Jugend, bis 69 kg) konnte sich im Finale leider nicht behaupten und verlor ebenfalls mit 2:1 Richterstimmen. Den letzten Kampf bestritt Zika K. (Jugend, bis 75 kg), in dem er einstimmig verloren hat. 

 

Eis-Pokal Roßwein (3./ 4. November 2012)

Am ersten Kampftag können wir schon drei Siege für Stahl Schöneweide verbuchen. Unser Glückwunsch geht an Niklas, Lars und Dennis. Marc und Mike mussten sich leider geschlagen geben. Am zweiten Kampftag standen vier Kämpfe an. Knapp gewonnen hat Marc. Dennis hatte einen super Kampf, den er leider knapp verlor. Justin musste sich leider geschlagen geben. Aber Andrej hat den letzten Kampf des Tages gegen den Lokalmatadoren gewonnen und hat sich gleichzeitig den Pokal für den besten Boxer in der AK Männer verdient.

 

Lichtenberger Boxabend des SV Lichtenberg 47 (24. November 2012)

Von Stahl Schöneweide haben wir vier Käpfer in den Ring geschickt. Von unseren Kämpfern konnten drei mit einem Sieg den Ring verlassen. Einer musste sich leider geschlagen geben.

 

Adventsboxen (1. Dezember 2012)

Eingeladen waren Boxvereine aus Berlin, wie Tennis Borussia Berlin, SV Lichtenberg 47 und IsiGym Boxsport Berlin. Den weitesten Weg trat jedoch der PSV Stralsund an und erreichte trotz erster Schneeflocken pünktlich mit seinen jungen Kämpfern den Ring. Insgesamt fanden sieben Wertungskämpfe und drei Trainingskämpfe statt. In der Pause zeigten die Mädchen und Frauen des SV Stahl Schöneweide e.V. einen Ausschnitt aus dem Trainingsprogramm mit ihrer Trainerin Peggy Maelicke. Der Sportwart und Wettkampftrainer Thomas Gebhardt organisierte diese Veranstaltung und stand seinen Schützlingen am Ring zur Seite. Zu der Veranstaltung kamen rund 100 Gäste zum Anfeuern. Für das leibliche Wohl wurde neben einem Catering auch in Form eines Vereins-Kuchenbasars gesorgt. Der Erlös aus dem Kuchenverkauf geht in die Jugendförderung des Vereins. 

Trainingsanschrift:

 

SV Stahl

Schöneweide e.V.
Neue Krugallee 219
12437 Berlin

info(at)stahl-schoeneweide.de

 

Postanschrift:

 

Peggy Maelicke

(1. Vorsitzende)

Gärtnerstr. 4

13055 Berlin